Meldungen

16.02.2017 - Aktuelles aus den Centren

Expertenforum: Umdenken in der palliativen Krebsbehandlung

Ingegrated_Palliativ_Cancer_Care.JPG

Fortschritte in der Krebsmedizin, demographischer Wandel und das neue Palliativ- und Hospizgesetz erfordern ein Umdenken und die Integration aller zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der Betreuung von Krebspatienten. Die CharitéUniversitätsmedizin Berlin lädt jetzt zu einem Symposium mit dem Titel „Integrated Palliative Cancer Care: personalisiert – individualisiert“. Es diskutieren unter anderem Mediziner, Psychologen und Vertreter der Gesundheitspolitik über neue Behandlungs- und Versorgungskonzepte.
   

Lesen Sie die Meldung in den Pressemitteilungen der Charité Öffnet externen Link im aktuellen FensterExpertenforum
 
 

Downloads:

Links:

 
PD Dr. Anne Letsch
Wissenschaftliche Symposiums-Leitung
Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
Campus Benjamin Franklin
t: +49 30 450 413 516
 
 

Kontakt:

 
https://haema-cbf.charite.de/
  



zurück zur Übersicht

Nach oben