Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Veranstaltung

02.09.2022

14. Diskussionsforum Magen- und Ösophaguskarzinome - Indivisualisierte Therapien angekommen?!

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Veranstaltung ausschließlich für Fachpublikum

Sie sind herzlich eingeladen, am spannenden Diskussionsforum in Präsenz teilzunehmen.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Wir möchte Sie ganz herzlich einladen, an unserem 14. Diskussionsfo­rum Magen/Ösophagus am Freitag, den 2. September 2022,  teilzunehmen, welches als Präsenz-Veranstaltung stattfindet.

Hierfür ist die Vorlage eines negativen Corona-Selbsttests Voraussetzung.

Neben pointierten Übersichtsvorträgen und Updates zur aktuellen Studienlandschaft beschäftigen wir uns dieses Mal besonders mit molekularer Diagnostik und Biomarkern.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und auf ein spannendes Diskussionsforum.

Herzlichen Dank und beste Grüße

Peter Thuss-Patience für das Team

Peter Thuss-Patience, Katharina Beyer, Christian Denecke, Severin Daum

 

Eine Zertifizierung bei der Berliner Ärztekammer ist beantragt.  

 

Organisatorisches

Referenten

Siehe Programmflyer (unter Downloads)

Veranstalter

Peter Thuss-Patience
Katharina Beyer
Christian Denecke
Severin Daum

Charité Comprehensive Cancer Center

Zeit

Freitag, 02.09.2022 | 16:30 - 20:00 Uhr

Ort

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften / Am Gendarmenmarkt
10117 Berlin | Jägerstraße
Leibniz-Saal - Eingang: Markgrafenstraße 38

Downloads

Kontakt

Bitte melden Sie sich an
 
Symposiumssekretariat

Jana Schudek
 

030 450 653 868   

Und legen Sie zur Veranstaltung bitte einen tagesaktuellen Coronatest vor!


Zurück zur Übersicht