Veranstaltung

22.09.2017

2. Welt-CML-Tag

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Laienpublikum

Informationsabend des Tumorzentrum Berlin e.V. für Betroffene und Angehörige

Welt-CML-Tag

2. Patientenveranstaltung anlässlich des Welt-CML-Tages - Schwerpunkt: Verbesserung der Behandlungsmöglichkeiten u.a.

16:00 Uhr: Therapieablauf und Anforderungen für Neupatienten

16:30 Uhr: Aktuelle und zukünftige Therapiemöglichkeiten

17:00 Uhr: Klinische Studien und Generika

Pause mit Imbiss

18:00 Uhr: Diagnose Krebs – Welche Unterstützung und Hilfe kann ich sozialrechtlich erwarten?

18:30 Uhr: Leben mit einer chronischen Krebserkrankung – Herausforderung für Betroffene und Angehörige

Programm siehe auch Flyer unten unter Downloads

Organisatorisches

Referenten

Prof. Dr. Philipp Le Coutre, Charité Berlin
Rainer Göbel, Selbsthilfe Leukämie Berlin e.V.
Heike Lampe, Dipl. Onkopsych., Vivantes Berlin
Dr. Ingo Schwaner, Onkologische Schwerpunktpraxis Kurfürstendamm
Cindy Stoklossa, M.A., Dipl. Soz. Päd., Charité Berlin

Veranstalter

TumorZentrumBerlin e.V.
Dachverband der Berliner Tumorzentren

Kooperationspartner:
Selbsthilfe Leukämie Berlin e.V.

Zeit

22.09.2017
16:00 - 19:00 Uhr

Ort

Hörsaalruine der Charité
Campus Mitte
Virchowweg 17 | 10115 Berlin

Downloads

Kontakt

Prof. Dr. Philipp le Coutre
Charité, Campus Virchow | Medizinische Klinik m. S. Hämatologie und Onkologie
Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin,
t: 030 450 665 307
f: 030 450 553 964
E-Mail: cml(at)charite.de


Zurück zur Übersicht