Veranstaltung

17.05.2017

InfoReihe Krebs: Nachsorge

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Fach- und Laienpublikum

Wieviel ist notwendig? Wem nützt sie?

Mit der InfoReihe KREBS informieren und beraten wir zu ausgewählten medizinisch-onkologischen, psychosozialen und psychoonkologischen Themen. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung dafür ist nicht erforderlich.

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, Angehörige und Interessierte,

mit der InfoReihe KREBS möchten wir Sie zu ausgewählten medizinisch-onkologischen, psychosozialen und  psychoonkologischen Themen informieren und beraten. - Diesmal zum Thema "Nachsorge".

Nachsorge ist ein fester Bestandteil der Betreuung von Krebspatienten. Schwerpunkte sind 
 
• Ausschluss oder Nachweis eines Rückfalls
• Untersuchungen zu Therapiefolgen
• Maßnahmen zur Vorbeugung
 
Nachsorge folgt festgelegten Schemata, ist im Detail aber genauso individualisiert wie die Krebstherapie selbst. 
 
   
Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung dafür ist nicht erforderlich.
 
Wir freuen uns über Ihren Besuch und verbleiben mit freundlichen Grüßen
 
Ihr Team der InfoReihe im
Charité Comprehensive Cancer Center
 
Eine Übersicht über die stattfindenden Veranstaltungen der InfoReihe Krebs (Flyer mit Lageplan) finden Sie unter Downloads (s.u.).

Organisatorisches

Referenten

Prof. Dr. Bernhard Wörmann
Facharzt für Hämatologie und internistische Onkologie, Ambulantes Gesundheitszentrum der Charité GmbH CVK
Medizinischer Leiter Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie

Veranstalter

Charité Comprehensive Cancer Center

Zeit

Mittwoch, 17.5.2017
17:00 - 18:00 Uhr

Ort

Campus Charité Mitte | Charité Comprehensive Cancer Center
Invalidenstraße 80 | 10115 Berlin
Barrierefreier Zugang über Virchowweg 23 auf dem Campusgelände
Ebene 3 | Konferenzraum (Raum 03 001)

Downloads

Kontakt

Charité Comprehensive Cancer Center (CCCC)

Hotline-Telefon 030 450 564 222


Zurück zur Übersicht