@Foto: Fotofolia

Veranstaltung

03.04.2019

Leben nach Krebs: Workshop "Zurück ins Arbeitsleben nach Krebs" - Wie kommuniziere ich meine eingeschränkte Belastbarkeit im Betrieb?

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Laienpublikum

6-wöchige Workshop-Reihe "ZinsA" 2019

Zurück ins Arbeitsleben nach Krebs | Workshop 2019

6-wöchige Workshop-Reihe "Zurück ins Arbeitsleben nach Krebs" - 14.02. - 09.05.2019 in Berlin-Kreuzberg und Berlin-Mitte - Den Wiedereinstieg ins Arbeitsleben empfinden viele Krebsüberlebende als sehr herausfordernd. Sie müssen ihre Erkrankung verarbeiten und gleichzeitig den Wiedereinstieg in den Alltag und das Berufsleben bewältigen. Dabei kommen viele Fragen auf.

4. Workshop: Wie kommuniziere ich meine eingeschränkte Belastbarkeit im Betrieb?
   

An wen wenden wir uns?
 

Die Workshopreihe wendet sich an Beschäftigte, Erwerbslose, Studierende und Selbstständige jeden Alters.

  • Sie sind an Krebs erkrankt und wollen nach der Rehabilitation oder einer längeren Arbeitspause in Ausbildung, Studium oder Beruf zurück ins Arbeitsleben.
  • Sie spüren eine geringere Belastbarkeit und kämpfen möglicherweise mit den Herausforderungen der Fatigue nach Krebs.
  • Sie wünschen sich den Austausch mit Gleichgesinnten und eine professionelle Beratung zur Rückkehr an den „alten“ Arbeitsplatz bzw. zum Wiedereinstieg in den erlernten Beruf oder zur beruflichen Neuorientierung.

 
In unseren Workshops können Sie Ihre aktuelle Situation reflektieren und herausfinden, was für Sie richtig ist und wie Sie konkret vorgehen können.
 

Was sie für den Workshop mitbringen sollten  

  • die Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Lust am Austausch in der Gruppe


Sie können einzelne oder alle Workshops belegen.

Organisatorisches

Referenten:

Siehe Flyer (unter Downloads)

Veranstalter:

Eine Kooperationsveranstaltung von KOBRA und Leben nach Krebs!
- KOBRA engagiert sich seit 1988 für existenzsichernde Erwerbsarbeit und die Gleichstellung von Frauen.
- Leben nach Krebs! e.V. setzt sich für die Interessen von Krebsüberlebenden im erwerbsfähigen Alter ein.
Weitere Informationen im Flyer (siehe unter Downloads)

Zeit:

1. Workshop: Berufliche Ziele entwickeln – Wo stehe ich jetzt? Wo will ich hin?
Donnerstag, 7. März 2019, 10:00 – 14:30 Uhr

2. Workshop: Welche Fördermöglichkeiten kann ich nutzen?
Donnerstag, 14. März 2019, 10:00 – 13:00 Uhr

3. Workshop, Teil I: Wie belastbar bin ich?
Donnerstag, 21. März 2019, 10:00 – 14:00 Uhr

3. Workshop, Teil II: Welche Arbeitsbedingungen brauche ich?
Donnerstag, 28. März 2019, 10:00 – 14:00 Uhr

4. Workshop: Wie kommuniziere ich meine eingeschränkte Belastbarkeit im Betrieb?
3. April 2019, 10:00 – 14:30 Uhr

5. Workshop: Wie bewerbe ich mich mit eingeschränkter Belastbarkeit?
Donnerstag, 11. April 2019, 10:00 – 14:30 Uhr

Ort der 5 Workshops von KOBRA
KOBRA, Kottbusser Damm 79, 10967 Berlin
1. Hof, Aufgang B, 4. Etage

Wenn Sie den Aufzug nehmen wollen, teilen Sie uns
dies mit Hilfe der Gegensprechanlage unserer Klingel mit. Die Klingel finden Sie im Durchgang zum Hinterhof.

B Auswertungsveranstaltung & Aufbau eines ZinsA-Netzwerkes
Donnerstag, 9. Mai 2019, 18:00 – 20:00 Uhr
Ort: Berliner Krebsgesellschaft, Kaiserin-Friedrich-Haus, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin-Mitte

- regelmäßige Treffen über die Workshop-Reihe hinaus
- weiterer Austausch, Info und Unterstützung beim Austausch über den Wiedereinstieg ins Arbeitsleben
- Aufbau eines ZinsA-Netzwerkes

Ort:

KOBRA, Kottbusser Damm 79, 10967 Berlin
1. Hof, Aufgang B, 4. Etage

Downloads

Links

Zu den Workshops bei KOBRA

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen zum Workshop finden Sie hier und im Flyer (unter Downloads).

www.leben-nach-krebs.de

Kontakt

Anmeldung
 
- für die Workshops bei KOBRA

unter http://www.leben-nach-krebs.de/termine/zins-workshops
   

- zum Angebot von Leben nach Krebs! unter www.leben-nach-krebs.de/termine/zins-workshops

weitere Infos per E-Mail: info(at)leben-nach-krebs.de

 

Kosten

- pro Workshop bei KOBRA jeweils 10,00 €, alle 5 Workshops kosten insgesamt 50 €

- die Infoveranstaltung A und die Auswertungsveranstaltung B von Leben nach Krebs! e.V. sind kostenlos.

Zurück zur Übersicht