Veranstaltung

17.03.2017 bis 18.03.2017

Neue Aspekte der neoadjuvanten und adjuvanten Therapie des kolorektalen Karzinoms

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Ausschließlich für Fachpublikum

10. Symposium des Interdisziplinären Darmzentrums (IDZ) der Charité | CCCC

Strategien für die Therapie des kolorektalen Karzinoms in der metastasierten Situation

Die Veranstaltung richtet sich an alle Personen und Organisationen, die an der Versorgung des onkologischen Patienten interessiert und beteiligt sind. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,
 
zum 10. Symposium unseres Interdisziplinären Darmkrebszentrums der Charité (IDZ) möchten wir Sie wieder herzlich in den Leibniz-Saal der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt einladen.
 
Gemeinsam mit dem Charité Comprehensive Cancer Center (CCCC) wollen wir nach 10 Jahren Darmzentrum an der Charité unsere Ergebnisse darstellen und mit Ihnen die Anforderungen der Zukunft diskutieren. Das IDZ-Symposium ist gleichzeitig eine Veranstaltung des Fortbildungs-Colloquiums "ONKO:DIALOG" des CCCC für das kolorektale Karzinom.
 
Thematisch werden wir uns insbesondere den neuen Aspekten in der neoadjuvanten und adjuvanten Therapie widmen. Als besonderer Schwerpunkt werden Ihnen Experten die sich entwickelnden Möglichkeiten zielgerichteter molekularer Therapien detailliert darstellen. Zudem möchten wir Ihnen in einer neuen Rubrik zu verschiedenen seltenen Malignomen des Kolorektum, in diesem Jahr zu neuroendokrinen Tumoren, die besonderen Aspekte der Behandlung näher bringen. In unserer Abschlusssitzung können Sie sich über die wichtigsten Entwicklungen des letzten Jahres und neue Trends informieren. In den Sitzungen wollen wir wieder mit Ihnen interessante Fälle aus dem klinischen Alltag diskutieren und via TED gemeinsam Entscheidungen treffen.
 
Wir hoffen, dass wir mit den diesjährigen Themen wieder Ihr Interesse geweckt haben und freuen uns auf Ihren Besuch mit einer regen Diskussion und einem kollegialen Austausch.
 
Mit besten Grüßen
 
B. Wiedenmann        U. Keilholz        O. Haase

   

Programm siehe unten unter Downloads.

Eine Zertifizierung der Veranstaltung bei der Ärztekammer Berlin ist beanstragt.

Organisatorisches

Referenten

Siehe Programm

Veranstalter

IDZ Interdisziplinäres Darmkrebszentrum (IDZ) im Charité Comprehensive Cancer Center
Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Bertram Wiedenmann, Dr. Oliver Haase
Prof. Dr. Ulrich Keilholz

Zeit

17. - 18.03.2017

Ort

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Am Gendarmenmarkt
Jägerstraße 22/23 | 10117 Berlin
Leibniz-Saal

Downloads

Kontakt

Organisation und Informationen

Annett Strobel, Isolde Wenk und Dr. Oliver Haase
t 030 450 622 022 oder 030 450 622 005| E-Mail: oliver.haase(at)charite.de


Zurück zur Übersicht